Datenschutz SET Fashion c/o Oui Gruppe GmbH & Co. KG

Datenschutzbestimmungen 

  1. Deine personenbezogenen Daten
  2. Erhebung und Verwendung Deiner personenbezogenen Daten
  3. Keine Weitergabe an Dritte
  4. Cookies und automatisch übermittelte technische Informationen
  5. Erteilen und Widerruf Deiner Einwilligung, Inhalt dieser Einwilligung
  6. Nutzungsprofile
  7. Dauer der Speicherung und Auskunft über Deine personenbezogenen Daten, Aktualisierung und Löschung
  8. Sicherheit
  9. Kontakt

Die SET Fashion c/o Oui Gruppe GmbH & Co. KG, ihre Tochtergesellschaften und Partnerunternehmen (im Folgenden zusammengefasst als „Oui Gruppe“ bezeichnet) legen großen Wert auf den Schutz und die Sicherheit Deiner personenbezogenen Daten, Deiner Privatsphäre und Dein Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Oui erhebt, verarbeitet, speichert und nutzt Deine personenbezogenen Daten beim Besuch des Online-Stores und der Website ausschließlich in Übereinstimmung mit den im Folgenden beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes, der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes.

Datenschutz und Informationssicherheit sind ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie von der Oui Gruppe.


1. Deine personenbezogenen Daten / Zweckbindung

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die geeignet sind, einen Bezug zu Deiner Person herzustellen. Dazu gehören z. B. Dein Name, Deine Telefonnummer sowie Deine Post- und E-Mail-Adresse.

Die Oui Gruppe, oder von der Oui Gruppe beauftragte Dritte, hält sich strikt an die Zweckbindung und nutzt Deine personenbezogenen Daten zu den von Dir jeweils freigegebenen Zwecken. Die Mitarbeiter von der Oui Gruppe und alle beauftragten Dienstleister wurden von der Oui Gruppe auf das Datengeheimnis und zur Verschwiegenheit sowie auf die Bestimmungen der DSGVO sowie weiterer Datenschutzgesetzgebungen verpflichtet.

2. Erhebung und Verwendung Deiner personenbezogenen Daten

Grundsätzlich werden Deine personenbezogenen Daten bei einem Besuch der Webseite von der Oui Gruppe nur dann erhoben und verwendet, wenn Du der Oui Gruppe diese von Dir aus zum jeweiligen Zweck z.B. im Rahmen einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages, für den Du sie freigegeben hast, angibst. Beim Besuch der Webseite wirst Du zu verschiedenen Zeitpunkten gebeten, personenbezogene Daten anzugeben. Die Oui Gruppe erhebt oder verwendet diese Daten

a) zur Entgegennahme und Abwicklung Deiner Bestellung
b) zum Einzug offener Forderungen,
c) zur Entgegennahme und Bearbeitung Deiner Anfragen,
d) zur Bonitätsprüfung durch die Klarna Group oder andere Firmen,
e) und falls Du dem gesondert zugestimmt hast, auch zur Zusendung von Newslettern, 
f) zur statistischen Analyse von Seitenaufrufen und Bestellungen, 
g) zu sonstigen technischen Zwecken.
h) zur Einbindung von Social Media Plugins
i) Verwendung von Personalisierungs-Tools

    Im Folgenden hierzu noch eine nähere Erläuterung:

    a) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zur Entgegennahme und Abwicklung von einer Bestellung

    Die Oui Gruppe verwendet Deine personenbezogenen Daten, die Du während des eigentlichen Kaufvorgangs auf der Webseite angibst, insbesondere Deinen Namen (Vor- und Zunamen), Deine Anschrift, Deine Telefonnummer, Deine E-Mail-Adresse, Deine Kreditkartennummer, Dein Geburtsdatum und Deine Kontoverbindung, soweit dies für die Bearbeitung und die Abrechnung Deiner Bestellung erforderlich ist.

    Zur Verwendung Deiner Bestellung übermittelt die Oui Gruppe Deine personenbezogenen Daten an einen von der Oui Gruppe eingesetzten Logistikprovider, der diese Daten im Auftrag von der Oui Gruppe und unter Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen sowie den erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen verarbeitet.

    b) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zum Einzug offener Forderungen

    Die Oui Gruppe verwendet Deine personenbezogenen Daten, die Oui Gruppe zur Entgegennahme und Abwicklung Deiner Bestellung erhoben und gespeichert hat, zum Einzug offener Forderungen. Hiermit beauftragt Oui ein Inkasso-Unternehmen an die Oui Gruppe die für das Inkasso erforderlichen Daten übermittelt und das anschließend unter Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen die Daten verarbeitet.


    c) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Deiner Anfragen

    Die Oui Gruppe erhebt und verwendet Deine personenbezogenen Daten des Weiteren, um Deine Oui mitgeteilten Anregungen oder Anmerkungen (z. B. über ein Kontaktformular auf der Webseite) bearbeiten zu können.

    d)  Bonitätsprüfung durch die Klarna Group oder andere Firmen

    Die Oui Gruppe übermittelt bestimmte Informationen, die Du der Oui Gruppe im Rahmen des Bestellvorgangs angegeben hast, an sorgfältig ausgewählte Dienstleister, die Deine Bonität überprüfen. Die diesen Unternehmen übermittelten Daten umfassen Deinen Vor- und Zunamen, Deine Postadresse, Dein Geburtsdatum sowie ggf. Deine Kreditkartendaten. Diese Dienstleister überprüfen das Vorliegen von Negativmerkmalen über Deine Bonität und ermitteln Deinen „Score-Wert“. Ein „Score-Wert“ prognostiziert anhand von bereits bekannten Erfahrungswerten durch ein statistisches Verfahren die Risiken möglicher Zahlungsausfälle. Zurzeit sind diese Dienstleister die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden und die Klarna Bank AB (publ). Sveavägen 46, 111 34 Stockholm. 

    Um Dir die Zahlungsoptionen von Klarna anbieten zu können, werden wir personenbezogene Daten, wie beispielsweise Kontaktdaten und Bestelldaten, an Klarna übermitteln. So kann Klarna beurteilen, ob Du die über Klarna angebotenen Zahlungsoptionen in Anspruch nehmen kannst und die Zahlungsoptionen an Deine Bedürfnisse anpassen. Allgemeine Informationen zu Klarna erhältst Du hier. Deine Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

    Unabhängig davon wird die Oui Gruppe den genannten Firmen auch Daten aufgrund nicht vertragsgemäßen Verhaltens übermitteln, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist. Diese speichern und übermitteln die Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Du kannst Auskunft bei der SCHUFA oder den anderen Firmen über die Dich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunft- und Score-Verfahren enthält ein Merkblatt, das auf Wunsch beim SCHUFA-Vertragspartner (unter www.meineschufa.de/score) erhältlich ist.

    e) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zur Zusendung von Newsletter (Werbezwecke)

    Sofern Du hierin ausdrücklich eingewilligt hast, erhebt und verwendet die Oui Gruppe Deine personenbezogenen Daten, insbesondere Deinen Namen (Vor- und Zunamen), Deine Anschrift, Deine E-Mail-Adresse und Dein Geburtsdatum zum Zweck der weiteren Informationen über Produkte von SET, besondere Angebote, wie etwa Geburtstagsmailings oder Kundenbefragungen sowie allgemeine Kundeninformationen. Die Zusendung kann per E-Mail bzw. über den klassischen postalischen Weg erfolgen.


    Soweit die Oui Gruppe im Zusammenhang mit der Bestellung im Shop von Dir eine E-Mail-Adresse erhalten hat, wird die Oui Gruppe diese zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen verwenden, es sei denn, Du hast dieser Verwendung widersprochen. Natürlich weist die Oui Gruppe Dich bei Erhebung der E-Mail Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hin, dass Du ein solches Widerrufsrecht besitzt.


    Wenn Du den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir von Dir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist.

    Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
    Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

    Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Deine Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Deine Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

    Weitere Informationen findest Du hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

    Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

    Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen, aus diesem Grund bitten wir Dich, Dich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

    f) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zur statistischen Analyse von Seitenaufrufen und Bestellungen (Webanalyse-Tools)

    Die SET-Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein Tochterunternehmen der Alphabet Inc.. Google Analytics verwendet sog. "Cookies" (vgl. hierzu unter 4.), die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Daten über die Nutzung der Website schließen z.B. Deine gekürzte IP-Adresse mit ein. Durch die Kürzung der IP-Adresse werden die Daten anonymisiert, d.h. dass ein Rückschluss auf Dich als Websitebesucher nicht mehr möglich ist. Die so anonymisierten Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese anonymisierten Daten nutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Oui Gruppe als Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese anonymisierten Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine anonymisierte IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können u.U. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.


    g) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zu sonstigen technischen Zwecken

    Beim Besuch der Webseiten speichert die Oui Gruppe standardmäßig:

     Deine IP-Adresse, die Webseite, von der aus Du die Oui Gruppe besuchst (referrer) 

    • die Webseiten, die Du bei der Oui Gruppe besuchst (pages),
    • heruntergeladene Dateien
    • Ansicht von Videos/Audio
    • Klick auf einzelne Links
    • Suchworte oder Suchphrasen (site search) sowie
    • das Datum und die Dauer des Besuches
    • den Browsertyp
    • die Browser-Einstellungen
    • das Betriebssystem
    • die von Dir besuchte Seite


    Falls der Besuch der Websiten von der Oui Gruppe über eine Online-Werbung mittels beispielsweise Banner, Video-Ads, Suchmaschinen Werbung erfolgt, erfassen wir zusätzlich, welches Banner oder Adword zum Besuch der Website geführt hat. 

    Die Oui Gruppe verwendet Cookies, um die Vorlieben der Besucher ermitteln zu können und um Dir ein maßgeschneidertes Angebot machen zu können oder um die Benutzung bequemer gestalten zu können, indem z.B. wiederholte Eingaben von Daten vermieden werden. Bitte sieh hierzu die nachfolgende Ziffer 4. Daneben speichert die Oui Gruppe persönliche Daten nur dann, wenn Du der Oui Gruppe diese von Dir aus sendest (z.B. beim Ausfüllen von Online-Formularen).

    h) Verwendung Deiner personenbezogenen Daten zur Einbindung von Social Media Plugins?

    Die SET-Website enthält vereinzelt Links zu Internetseiten Dritter. Nach Anklicken des Links hat die Oui Gruppe keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel die IP-Adresse oder die URL der Seite, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß der Kontrolle von der Oui Gruppe entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte übernimmt die Oui Gruppe keine Verantwortung.


    i)  Verwendung von Personalisierungs-Tools

    Auf unserer Seite werden durch die trbo GmbH, Leopoldstr. 41, 80802 München  (http://www.trbo.com/) Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden, um Dir personalisierte Kundenvorteile auszuspielen. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Du kannst dem jederzeit widersprechen durch Klick auf die folgenden Links: trbo aktivieren und trbo deaktivieren.

    3. Keine Weitergabe an Dritte

    Die Oui Gruppe wird Deine personenbezogenen Daten, insbesondere Name und Vorname, ohne Deine vorherige Einwilligung nicht an Dritte herausgeben, es sei denn es besteht eine rechtliche Verpflichtung zur Herausgabe, z.B. aufgrund einer staatsanwaltschaftlichen oder gerichtlichen Verfügung. Deine personenbezogenen Daten werden nur in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und genutzt.

    4. Cookies und automatisch übermittelte technische Informationen

    Beim Besuch der Webseite setzt die Oui Gruppe auch sogenannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien auf Ihrem Computer, die durch Deinen Browser auf Deinem Rechner gespeichert werden. Durch die in den Cookies enthaltenen Informationen gestaltet die Oui Gruppe Deinen Online-Besuch angenehmer und individueller, und kann beispielsweise auch Deinen virtuellen Warenkorb führen. Daneben verwendet die Oui Gruppe  Cookies, um Deine individuellen Einstellungen, wie z. B. die von Dir gewählte Landessprachen, zu speichern, damit Du diese Einstellungen nicht bei jedem Besuch neu vornehmen musst. Die Oui Gruppe speichert folgende Informationen in verschlüsselter Form auf den von der Oui Gruppe gesetzten Cookies: Eine anonyme Identifikationskennung Deines Rechners und die von Dir vorgenommene Einstellung auf der Webseite von der Oui Gruppe.

    Ferner verwendet die Oui Gruppe eine Reihe anderer automatisch übermittelter technischer Informationen, wie z. B. Deine IP-Adresse. Deine IP-Adresse wird nutzungsspezifisch beim Zahlungsvorgang zum Schutz von Betrugsfällen gespeichert. Du kannst die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Deines jeweiligen Browserprogramms auch völlig abschalten. Die Oui Gruppe möchte Dich aber darauf hinweisen, dass dann vielleicht einige Bereiche der Webseite nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

    5. Erteilen und Widerruf Deiner Einwilligung, Inhalt dieser Einwilligung

    Bevor die Oui Gruppe Deine personenbezogenen Daten für die Zusendung von Newslettern verwendet, wird die Oui Gruppe Dich um Deine ausdrückliche Zustimmung bitten. Du hast jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Möglichkeit, Deine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf ist per E-Mail an service@shop.oui.com zu richten. In diesem Fall wird die Oui Gruppe Deine Daten selbstverständlich nicht mehr für diese Zwecke verwenden.

    Die folgenden Einwilligungen hast Du der Oui Gruppe während des Bestellprozesses ausdrücklich bzw. in Bezug auf den Newsletterversand optional gegeben:

    1) Bonitätsprüfung
    Zur Ermittlung der individuell angebotenen Bezahlarten stimmst Du einer Bonitätsprüfung, ggfs. durch Dritte, sowie der Speicherung der IP-Adresse, zu.

    2) Newsletterversand außerhalb einer Bestellung im SET-Online-Shop
    Du möchtest VIP der Oui Gruppe werden und über alle News & Sonderaktionen informiert werden. Du kannst den Newsletter-Erhalt jedoch jederzeit wieder kündigen.

    6. Nutzungsprofile

    Die Oui Gruppe erstellt unter Verwendung von Pseudonymen für Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur Verbesserung der Dienstleistungen Nutzungsprofile. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit den Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Du kannst dieser Verwendung der Daten widersprechen.

    7. Dauer der Speicherung und Auskunft über Deine personenbezogenen Daten, Aktualisierung und Löschung

    Die Oui Gruppe wird Deine Daten grundsätzlich nicht länger speichern, als dies für die in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Zwecke oder zur Einhaltung etwaiger gesetzlicher Archivierungs- oder sonstiger Aufbewahrungspflichten erforderlich ist. Selbstverständlich teilt Oui Dir auf Anfrage mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Dich bei Oui gespeichert sind. Oui bemüht sich ständig um Richtigkeit und Aktualität ihrer Daten. Sollten dennoch einmal falsche Informationen gespeichert worden sein, teile Oui dies bitte mit, so dass Oui diese umgehend berichtigen kann. Hierzu kannst Du Oui auch per E-Mail an service@shop.set-fashion.com kontaktieren. Um Deine bei der Oui Gruppe gespeicherten personenbezogenen Daten löschen, sperren oder aktualisieren zu lassen, kannst Du Oui jederzeit per E-Mail oder Brief kontaktieren unter

    SET Fashion c/o Oui Gruppe GmbH & Co. KG
    
Moosacher Straße 26a

    80809 München
    per E-Mail: service@shop.set-fashion.com

    8. Sicherheit 

    Die Oui Gruppe hat diverse Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Deine durch die Oui Gruppe verarbeiteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Standards ständig angepasst.

    9. Kontakt 

    Für Auskunft, Anregungen und Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten, kannst Du Dich an den Datenschutzbeauftragten von der Oui Gruppe wenden. 

    Sollten trotz der Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, wird die Oui Gruppe diese auf Deine Aufforderung hin natürlich korrigieren. 

    Datenschutzbeauftragter:

    Oliver Kunert
    Moosacherstrasse 26a, Oui Gruppe GmbH & Co. KG
    D-80809 München
    Telefon: 089/ 944 05 314
    datenschutz@oui.com

     Zurück nach oben